Microsoft hat einen Überblick darüber gegeben, was Sie von seiner digitalen Übertragung der Tokyo Game Show erwarten können.

„Spieler können sich darauf freuen, Fortschrittsaktualisierungen von Xbox und Bethesda Softworks zu hören und eine kreativ vielfältige Sammlung von Spielen von Entwicklern zu sehen, die hauptsächlich in Japan und ganz Asien ansässig sind“, sagte Jarrett West, Chief Marketing Officer von Xbox.

„Wir werden auch die aufregenden neuen Spiele teilen, die zum Xbox Game Pass kommen, der mit großartigen Inhalten von Teams aus ganz Asien weiter wächst.“

Die Präsentation findet am 21. September um 2 Uhr PT / 5 Uhr ET / 10 Uhr BST / 11 Uhr MESZ statt und ist auf dem offiziellen YouTube-Kanal der Tokyo Game Show sowie auf ausgewählten sozialen Xbox-Kanälen in mehreren Sprachen zu sehen.

Die Tokyo Game Show findet vom 21. bis 24. September statt und wird nach Angaben des Veranstalters, der Computer Entertainment Zulieferervereinigung, die größte Veranstaltung in der Geschichte der jährlichen Messe sein.

Der vollständige Streaming-Zeitplan für die Veranstaltung wurde Anfang dieser Woche veröffentlicht.

Letzten Monat ernannte Microsoft die ehemalige PlayStation-Managerin Mena Sato Kato zur Director of Partnerships für Japan.

Bevor er zu Xbox kam, hatte er zwischen 1999 und 2021 verschiedene Positionen bei Sony inne, darunter sieben Jahre lang die Leitung der Geschäftsentwicklung für die Erstanbieter-PlayStation-Spieleentwicklung in Japan.

In seinem neuen Job wird er die Bemühungen leiten, die japanischen Partner von Xbox weltweit zu unterstützen

By admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *