Nach früheren Leaks hat Naughty Dog offiziell The Last of Us Part 2 Remaster für PS5 angekündigt.

Das Spiel, das am 19. Januar 2024 auf PlayStation 5 erscheint, wird auch eine physische Deluxe Edition erhalten.

Die WLF-Edition umfasst eine Steelbook-Vitrine, vier Emaille-Pins, einen Washington Liberation-Aufnäher auf der Vorderseite und insgesamt 47 Sammelkarten der Society of Champions, darunter acht holografische Karten. Diese Version des Spiels ist exklusiv auf PlayStation Direct in den USA, Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Benelux, Italien, Spanien, Portugal und Österreich erhältlich.

Naughty Dog bestätigte außerdem, dass PS4-Besitzer für 10 US-Dollar ein Upgrade auf die PS5-Version des Spiels erhalten können. Saves aus dem PS4-Spiel werden auch The Last of Us Part 2 Remastered sein.

The Last of Us Part 2 Remastered offiziell für PS5 angekündigt, Upgrade-Pfad detailliert

Beachten: Um diese Einbettung anzuzeigen, erlauben Sie bitte die Verwendung funktionaler Cookies in den Cookie-Einstellungen.

Obwohl „The Last of Us Part 1“ 2021 für den PC erscheint, wurde nicht erwähnt, dass die Veröffentlichung auf einer anderen Plattform als PlayStation 5 erscheinen wird.

Der Remaster wird volle DualSense-Unterstützung, Entwicklerkommentare und verlorene Level enthalten, die es nie in die endgültige Veröffentlichung des Spiels geschafft haben.

„Eine neue Reihe verlorener Level in Remastered Part II bietet Spielern die einmalige Gelegenheit, einige spielbare Sequenzen auszuprobieren, die zuvor aus dem Spiel herausgeschnitten wurden. Dabei handelt es sich nicht um vollständig fertige Levels, sondern eher um Slices aus der frühen Entwicklung, die Ihnen nicht nur neue Einblicke in die Welt von Teil II gewähren, sondern auch eingebettete Entwicklerkommentare enthalten, um ihnen einen umfassenderen Kontext zu verleihen. Erkunden Sie diese Räume und hören Sie direkt vom Team über die Absicht hinter jedem Level-Aspekt – dies ist eine einzigartige Ergänzung für unser Studio und wir freuen uns, den Spielern einen Einblick in den kreativen Prozess zu geben.“

The Last of Us Part 2 Remastered bietet verbesserte Grafik, einschließlich nativer 4K-Ausgabe im Fidelity-Modus, 1440p-Hochskalierung auf 4K im Performance-Modus, eine freigeschaltete Framerate-Option für Fernseher, die VRR unterstützen, erhöhte Texturauflösung, erhöhte Detailentfernungsstufen und mehr. Verbesserte Schattenqualität und Animationsabtastrate.

The Last of Us Part 2 Remastered wird auch einen Rogue-like-Modus enthalten Die Beschreibung des Mods lautet: „Erleben Sie die tiefe Schlacht von Our Last Part II mit einem brandneuen Mod! Überlebe in jedem Lauf so lange du kannst, während du deinen Weg durch eine Reihe zufälliger Begegnungen wählst.

„Spielen Sie als eine Vielzahl verschiedener freischaltbarer Charaktere, von denen einige in der The Last of Us-Reihe spielbar sind und die jeweils über einzigartige Gameplay-Funktionen verfügen. Zu den vielfältigen Herausforderungen gehören eine Vielzahl von Feinden und denkwürdigen Orten in Teil II, die alle in spannenden Bosskämpfen gipfeln.“

By admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *